CloudServer
sicher, erweiterbar & leistungsstark

Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche.

Überlassen Sie die Sicherheit, Aktualisierungen und Backups den IT Profis von TF-Systems.

Diese leistungsstarke erweiterbare Lösung spart Ihnen Zeit und Geld.

Warum Cloud?

Sicherheit

Ihre Daten liegen in Österreich und unter- liegen damit auch österreichischem Recht.

Wir gewährleisten absolute Mandantentrennung in hochsicheren Rechenzentren - zertifiziert nach ISO 27001. So sind Ihre Daten sicher und streng getrennt von den Daten anderer.
Zusätzlich werden alle Daten der letzten 14 Tage einmal täglich gesichert. Backups werden, wenn benötigt, auch mehrmals täglich ausgeführt.

Kostentransparent

Mit unseren virtuellen Servern sparen Sie Zeit und Geld für teure IT-Hardware. Die finanziellen Ausgaben für deren Schutz, Wartung, Aktualisierung und Instandhaltung entfallen komplett!

Wir stellen die gesamte IT-Infrastruktur bereit und warten sie auch. Ressourcen nutzen Sie flexibel und nach Bedarf.

Monatliche Fixpreise garantieren Ihnen genau kalkulierbare IT-Kosten.

Verfügbarkeit

Unsere Infrastruktur ist redundant aus- gelegt. Von der Festplatte, über eine zentrale Speicherlösung, bis zur Internetanbindung.
High Availability und Recovery-Features unserer Virtualisierungs-Software garantieren höchste Verfügbarkeit für Ihre Anwendungen.

Weltweit sicher verfügbar!

Leistungsstark

Zertifizierte SSD-Speicher in allen Cloud Servern sind über zehnmal so schnell wie normale Festplatten.
Unsere Cloud Server verwenden hochleistungsfähige Intel® Xeon® Prozessoren, die bis zu 32 virtuelle CPUs liefern können.
Arbeitsspeicher bis zu 1TB sind möglich. Auch den von Ihnen benötigten Festplattenspeicher können Sie selber bestimmen.

Flexibel

Wählen Sie zwischen verschiedenen Linux- oder Windows Betriebssystemen.
Auch eine flexible Anpassung Ihrer Leistungsanforderung ist jederzeit und einfach möglich.

Sollten Sie mehr Arbeitsspeicher oder Festplattenspeicher benötigen, kann die Aufrüstung dieser Komponenten in wenigen Minuten durchgeführt werden.

Ihre IT Infrastruktur passt sich an!

Einfach

Machen Sie sich über Wartung, Verfügbarkeit und Sicherheit Ihres Servers keine Sorgen mehr.

Unsere Experten kümmern sich um alles.

Sie können sich auf das Wesentliche konzentrieren - Ihr Unternehmen!

Wie funktionierts?

Ganz anders als im traditionellen Betrieb, werden bei Cloud-Systemen die Benutzer-Desktops nicht lokal auf dem Endgerät jedes einzelnen Anwenders eingerichtet.
Die Desktops stehen als "virtuelle Desktops" - in unseren Cloud-Systemen zu Verfügung.

Das bedeutet, dass die Konfiguration und Verwaltung nicht mehr auf dem physikalischen Endgerät eines Benutzers stattfindet, sondern innerhalb unseres virtuellen Systems.

Durch dieses System steht Ihnen die komplette Funktionalität Ihres Windows-Desktops immer und überall zur Verfügung und kann von jedem Benutzer völlig problemlos genutzt werden. Den Benutzern bietet sich die Möglichkeit, in Standard-Umgebungen zu arbeiten, und sie haben keine "Umlernphase", da ihr virtueller Desktop genau so funktioniert und aussieht, wie sie es bisher gewohnt waren!
Die Desktop-Virtualisierung unseres Cloud Services stellt einzelne Anwendungen oder vollständige Desktops schnell und sicher, unter höchstem Anwenderkomfort bereit.

Alle Verbindungen zu unseren CloudServern werden über eine absolut sichere VPN Verbindung hergestellt.

 

Verbindung zu unseren CloudServern

Voraussetzungen

 Braucht man einen speziellen Internetzugang?

Nein, im Prinzip kann jeder Internetzugang von jedem Provider verwendet werden. Auch Mobilfunkverbindungen (Handy-Hotspot) sind möglich. Sie sollten nur darauf achten, dass die Geschwindigkeit ausreichend ist.

Wir empfehlen Ihnen einen Zugang mit mindestens 2MBit Download und 0,5MBit Upload.

Diese Anforderung kann sich jedoch ändern, wenn mehrere Benutzer gleichzeitig den Zugang zum Cloudserver verwenden möchten.
Aus Erfahrung können wir sagen, dass ein Internetzugang mit 6-8MBit Download und 1MBit Upload für ca. 10 gleichzeitige Zugriffe auf den Cloudserver völlig ausreichend ist.

 Wie kann die Verbindung hergestellt werden?

Es gibt zwei Möglichkeiten die VPN Verbindung zum Cloudserver aufzubauen.

1. Die einfachste Möglichkeit dazu bietet eine Firewall, die den Verbindungsaufbau automatisch durchführtDiese Variante zahlt sich dann aus, wenn mehr als 2 oder 3 Benutzer am Cloudserver arbeiten.

2. Die VPN Verbindung kann auch über den Cisco VPN Client (Software) aufgebaut werden. Dabei müssen Sie eine einfache Software starten und sich mit Benutzername und Passwort anmelden, um Zugriff zum Cloudserver zu erhalten.
Diese Lösung ist dann sinnvollwenn sie beispielsweise ein Notebook besitzen und von unterwegs auf den Cloudserver zugreifen möchten.

 Braucht man eine spezielle Software?

Nein, die Verbindung funktioniert ganz einfach über den RemoteDesktopClient. Diese Software ist für alle Betriebssysteme kostenlos.
Diesen gibt es für Mac OS, alle Windows Betriebssysteme und für Linux.